Burgunder-Verkostung mit Schweizer Sieger

Zur – erweiterten – Münsterer Weinrunde hatte ich diesmal eine runde Burgunder-Verkostung mit 2er-Flights geplant. Den Auftakt machten 2 Weißweine des Jahrgangs 2006 vom Weingut Franz Haas in Südtirol. Der Pinot grigio konnte nicht überzeugen – flach und mit kurzem Abgang landete er mit 15,4 Punkte auf dem letzten Platz. Deutlich ausgeprägter war der Pinot bianco, der bei der Blindverkostung als Chardonnay erkannt wurde: Wesentlich komplexer als sein „graues“ Pendant konnte er mit 16,4 Punkten den 6. Platz erreichen. […]

Weiterlesen

Startverkostung der Weinrunde Münster

Um jungen Weinfreunden einen Einstieg in die Welt der Weine zu ermöglich, wurde in Münster eine kleine Weinrunde (4 Personen) ins Leben gerufen, wobei auch bei der Auswahl der Weine darauf geachtet werden soll, dass sich die Verkostungen bewusst an Einsteigern orientieren. Als Initiator dieser Runde konnte ich gestern erstmalig meine Freunde aus Münster zu dieser Runde einladen. […]

Weiterlesen