Weinpublizistin Julia Sevenich gewinnt das 2010 Yalumba Scholarship IMW

Julia Sevenich in Bordeaux bei Château Rauzan Segla
Julia Sevenich in Bordeaux bei Château Rauzan Segla

Julia Sevenich, freiberufliche Weinjournalistin und Vortragende der Weinakademie Österreich, gewinnt das begehrte 2010 Yalumba Stipendium.

Yalumba, Australiens ältestes Weingut in Familienbesitz, vergibt ein jährliches Stipendium an einen Studenten des Institute Masters of Wine. Die Kandidaten müssen einen Essay über ein vorgegebenes Thema über die Weinbranche in Australien schreiben. Die Gewinnerin wird von Yalumba nach Australien eingeladen, wo sie das jährliche IMW Seminar besucht. Danach macht Sevenich ein Praktikum am Yalumba Weingut im Barossa Valley.

Julia Sevenich führt einen Blog www.julia7ich.com, wo Leser die Reise mitverfolgen können und auch die anderen Herausforderungen der anspruchsvollen MW Studien.

Wir von den Weinfreunden Unterland gratulieren unserer Julia recht herzlich dazu und wünschen ihr eine interessante und lehrreiche Zeit in DownUnder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.