Weinverkostung bei Gerda und Wolfgang Rinner

Bei der Weinverkostung am vergangenen Freitag gab es zwar einige Überraschungen aber schlussendlich doch einen Wiederholungssieger. Nachdem leider 2 Flaschen gekorkt hatten, gelangten nach 1 Begrüßungsflasche Grüner Veltliner Gärtling vom Weingut Nigl noch 11 Weine in die Verkostung.

Die Weine begleiteten ein vorzügliches Menü meiner Gattin Gerda. Zum Auftakt wurden Räucherforellentörtchen auf Tomaten-Rucola-Salat gereicht. Der sehr würzige Hauptgang war Huhn mit Nüssen und Zitronengras aus dem Wok. Das herbstliche Dessert bildeteten Lebkuchenmousse mit marinierten Rumfrüchten und Schokotörtchen. Zum Abschluss gab es die mittlerweile schon traditionelle Platte mit Alpbachtaler Käsespezialitäten.

Die Blindverkostung im 20-Punkte-System ergab folgendes Ergebnis:

Punkte Name Jahr Sorte(n) Winzer Region
           
18,333 Gabarinza 1999 BF, ME, ZW Gernot Heinrich Neusiedlersee
18,083 Steinertal Smaragd 2006 GV Leo Alzinger Wachau
17,667 Pauillac-Medoc 1990   Chateau Haut-Batailley Bordeaux
17,667 Blaufränkisch Reserve 2000 BF Kloster am Spitz Neusiedl.-Hügelland
17,583 Sempre 2002 CS, SH, BF Juliane Wieder Mittelburgenland
17,417 Shiraz 2002 SH Erich Scheiblhofer Neusiedlersee
17,250 Versuchung 2002 PG Gustav Krug Thermenregion
17,250 Chateau du Tertre 1994   Chateau du Tertre Bordeaux
17,125 Präpositus Riserva 2002 PN Kloster Neustift Südtirol
16,917 Ograda Teran Reserva 2001 Teran Creator Spiritus Istrien
16,667 St. Laurent Reserve 2004 SL Johanneshof Reinisch Thermenregion
Kork Cru Burgeois 1994   Chateau Phelan Segur Bordeaux

Auch vom Präpositus Riserva hatte die erste Flasche leider einen Korkfehler.

Ein Gedanke zu “Weinverkostung bei Gerda und Wolfgang Rinner

  1. Hallo Gerda
    Hallo Wolfgang

    Vielen Dank für die tolle Verkostung und das excellente Menü – leider hat der „Korkteufel“ wieder zugeschlagen – es lebe der Drehverschluß!
    lg
    Hansi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.