René Gabriel bricht eine Lanze für den Schraubverschluss

Die permanente Diskussion – Kork oder Alternativverschluss – beschäftigt ja alle Weinfreunde schon seit Jahren. Nun ist sie um einen weiteren Beitrag reicher geworden – und zwar von niemand geringerem als dem Schweizer Weinkenner René Gabriel.

Er bricht in einem Falstaff-Artikel ganz klar eine Lanze für den Schraubverschluss. Ein Artikel, der sicher allen, die erst vor kurzem ein edle Flasche Wein mit Korkfehler in den Gully geleert haben, aus der Seele spricht!

Zum Falstaff-Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.