Weinverkostung Söll 23 08 14

Wiederum ein wunderbarer Weinabend im Kreise der Weinfreunde Unterland. Ausgezeichnete Verpflegung, danke dafür an Gabi und Joe. Wir kommen gerne wieder. Hier die Beschreibungen von Joe und weiter unten die Ergebenisse des Abends.

Weinliste:

 

Chateau St. Michelle 1996 Merlot Columbia Valley Oregon Washington
Duft nach schwarzen Beeren, Tabak, kühle feine Note und Mineralik, filigran raffinierter Merlot
Griesbauerhof CS Reserve 2006
Johannisbeere, guter Druck am Gaumen, Tannin sehr gut eingebunden,
Salwey Eichberg R 2006
Brombeeren, Erdbeeren und Kirschnoten , rauchig, gute Abgang, ausgewogen
Toni Hartl Femme Fatal Syrah 2003
schwarze Kirschen und Tabaknoten, leichter Hauch von Pfeffer, Taninn fein,
leichte Röstaromen, dezentes Holz, guter fruchtiger Abgang
Mauro Vannuci Piaggia Carmignano 2001 70 % SG 20 % CS CF 10 %ME
tolle Cassisnoten, reife Früchte, Tabak, Schokolade, Tannin gut eingebunden, fruchtiger Abgang
Prager Riesling Klaus 2009 Smaragd
exotische Frucht, Grapfefruit in der Nase, mineralische Noten, guter Abgang
Pinino 2004 Brunello di Montalcino 100 % San giovese
reife Beerennote mit Holzaromen, Mineralik ausgewogen, etwas Kühle, guter fruchtiger Abgang
Krug Privat CS 2002
seidige Tannine, Gesamteindruck etwas zu wuchtig
Dr. Weins Prüm Riesling Graacher Himmelreich 2007
leichte Restsüsse, Mineralik zurückhaltend, Säure geschmeidig, Abgang fruchtig
Beck PN 2006
Waldbeeren, Abgang verhalten
Knoll Riesling Loibenberg 2009 Smaragd
leichtes Petrol, etwas spitze Säure, gute Nase, kurzer Abgang

 

Nr. Wein Renate Doris Sabrina Gerda Wolfgang Luigi Frank Hansi Joe Punkte Schnitt
1 Knoll Riesling Loibenberg 2009 Smaragd 16,5 17,0 17,0 17,0 17,5 17,0 17,0 16,0 17,0 152,0 16,9
2 Prager Riesling Klaus 2009 Smaragd 17,5 17,5 17,5 17,0 17,0 17,5 18,0 18,0 17,5 157,5 17,5
3 Dr. Weins Prüm Riesling Graacher Himmelreich 2007 17,5 16,0 17,0 17,5 16,5 16,0 17,5 18,5 17,0 153,5 17,1
4 Beck PN 2006 16,5 17,5 16,5 18,0 16,5 17,0 16,0 16,0 17,5 151,5 16,8
5 Salwey Eichberg R 2006 17,0 18,0 17,5 18,5 18,0 18,0 17,5 17,5 18,0 160,0 17,8
6 Griesbauerhof CS Reserve 2006 17,5 18,0 18,0 18,0 18,0 18,0 18,0 17,5 18,0 161,0 17,9
7 Krug Privat CS 2002 17,0 17,5 17,0 17,5 17,5 18,5 17,0 17,0 18,0 157,0 17,4
8 Pinino 2004 Brunello di Montalcino 100 % San giovese 17,5 17,5 17,5 17,5 17,0 18,0 17,5 17,5 17,5 157,5 17,5
9 Mauro Vannuci Piaggia Carmignano 2001 18,0 17,0   17,0 17,5 17,5 18,0 18,0 18,0 141,0 17,6
10 Chateau St. Michelle 1996 Merlot   18,0   18,0 17,5 18,0 17,5   18,5 107,5 17,9
11 Toni Hartl Femme Fatal Syrah 2003   18,5   18,0 17,5 17,5 17,5   18,0 107,0 17,8
Platzierung: Punkte      
1 Chateau St. Michelle 1996 Merlot Columbia Valley Oregon Washington
2 Griesbauerhof CS Reserve 2006
3 Salwey Eichberg R 2006
3 Toni Hartl Femme Fatal Syrah 2003

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.