Halbrunder Geburtstag unseres Weinmentors Andy Walker

Halbrunde“ Geburtstagsfeier unseres Weinmentors Andy Walker, es wurden nur Magnums kredenzt (20 Magnums für 17 Personen waren wirklich ausreichend?)

Los gings mit einem 2er Weißweinflight (mehr Weißweine waren bei einem Rotweinfreak wie Andy auch nicht zu erwarten?)

– Chat. Smith Haut Lafitte 1995 (18,5 Punkte)
helles strohgelb, sehr fruchtige, blumige Nase, würzig, Holz (sehr harmonisch eingebunden) mittlere Säure, langer Abgang
– F.Künstler: Hochheimer Hölle RR 1996(16,25 Punkte)
Flasche war meiner Meinung nach nicht ganz in Ordnung, leicht oxidativ, dunkles goldgelb, in der Nase Aprikosen, petrol, Säure extrem vordergründig, unharmonisch – SCHADE

Flight II
– Hofstätter: Villa Barthenau 1997 (18 Punkte)
ich werde immer mehr zum Pinot Fan! für mich eins der Highlights! granat, extrem fruchige Nase, rote Beeren, Kirsche, Brotrinde, mittlere Säure, sehr viele samtige, weiche Tannine, sehr langer Abgang
– Wiederstein: Diva 2002 (16,0 Punkte)
leider bis jetzt der schwächste Pinot von Birgit – Wein hatte leichte medizinische Noten, mostig, tabakig, sehr schlanker Körper, mittlerer Abgang – nicht zu vergleichen mit den SUPER DIVA´s der Jahrgänge 2006 + 2007!
– Sanct Michael Eppan: Blauburgunder St. Valentin 2000 (16,75 Punkte)
immer wieder schön zu trinken, granat, sehr fruchtige Nase, rote Beeren, Tabak, viele weiche Tannine, eleganter Körper – mittlerer bis langer Abgang

Flight III
– Weninger Dürrau 2000 (17 Punkte)
rubin mit violetten Reflexen, sehr ansprechende Nase, dunkle Beeren, pfeffrig, hohe Säure, sehr dichter Wein, viele Tannine, langer Abgang
– Krutzler: Perwolf 2000 (17,5 Punkte)
rubin, ledrige Nase, Minze, Eukalyptus (der Wein kam für uns aus Chile?) hohe Säure, sehr mächtiger Wein, viele weiche Tannine, langer Abgang
– P. Achs Ungerberg (17,75 Punkte)
rubin, sehr fruchtiger Wein, Heu, am Gaumen sehr viele samtige Tannine, mittlere Säure, sehr langer Abgang!

Flight IV
– Far Niente C.S 1994 (17,5 Punkte)
dunkles rubin, sehr mineralischer Wein, grüne Paprika, cassis, sehr mächtig am Gaumen, voller Körper, hoher Alkohol, langer Abgang
– Fattoria Felsina : Fontalloro 1993
leider KORK
– Bartolo: Barolo Mascarello 1996 (18 Punkte)
einer meiner Lieblingsbarolo! helles rubin, Maggi, Liebstöckl, hohe Säure, sehr eleganter Wein mit sehr langem Abgang

Flight V
– Chateau Leoville Las Cases 1997 (17 Punkte)
rubin, in der Nase sehr verschlossen, am Gaumen sehr modern, hohe Säure, langer Abgang – wahrscheinlich zu früh aufgemacht!
– Chateau Gruaud Larose 1977 (17,25 Punkte)
helles granat, grüne Paprika, bret, kalter Kaffee, am Gaumen aber noch sehr präsent, mittlere Säure, viele weiche Tannine, sehr samtig, langer Abgang
– Schreckbichl: Colterenzio C.S 1985 (16,75 Punkte)
rubin, grüne Paprika, cassis, dunkle Beeren, hohe Säure (leicht unharmonisch) fast grobkörnige Tannine, mittlerer Abgang

Flight VI
– Chateau Rol Valentin 1994 (17,5 Punkte)
dunkles granat, Heu, cassis, sehr fruchtig, am Gaumen sehr mächtig, mittlere Säure, viele weiche Tannine, langer Abgang
– Grattamacco 1995 (17,5 Punkte)
granat, extrem fruchtige Nase, med. Würze, leicht süßlich, auch am Gaumen noch sehr fruchtig, hohe Säure, sehr viele weiche Tannine, langer Abgang
– Mas Martinet: Cims de Porrera (17,75 Punkte)
dunkles granat, in der Nase extrem minzig, Eukalyptus (wir waren wieder in Chile?) cassis, dunkle Beeren, hohe Säure, sehr gute Qualität mit langem Abgang

Flight VII
– Clos Papes 1995 (18 Punkte)
rubin, sehr fruchtig, Rumtopf, rote Beeren, hoher Alkohol, mittlere – hohe Säure, sehr komplex + mächtig, langer Abgang
– Castello di Cacchiano: Chianti Classico Millennio 1995 (16 Punkte)
Wein hat meiner Meinung nach den Höhepunkt bereits überschritten, Säure war sehr vordergründig, mittlerer Abgang
– Chateau Monbousquet 1995 (17,75 Punkte)
dunkles rubin, sehr fruchtige Nase, cassis, dunkle Beeren, hohe Säure, mittlerer Alkohol, viele weiche Tannine, sehr elegant, langer Abgang

Andy wir freuen uns schon auf deinen nächsten RUNDEN Geburtstag – Vielen Dank für die tolle Verkostung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.