Hotel Restaurant Rössli, Bad Ragaz, Schweiz

roessliIm Rahmen unserer Weinreise nach Graubünden hatten wir wieder das Glück, im Hotel Restaurant Rössli 2 Mal nächtigen und auch an 2 Abenden die hervorragende Küche von Ueli Kellerberger genießen zu dürfen. Das Rössli wurde von Gault Millau mit 15 Punkten ausgezeichnet – zu Recht, wie wir feststellen durften.

Das Restaurant mit etwa 30 Sitzplätzen spiegelt die Gastfreundlichkeit – aber auch einen Vorgeschmack auf den bestens bestückten Weinkeller – wieder. Besonders angenehm wurden die bequemen Sitzmöbel empfunden – für einen ausgiebigen Gaumenschmaus nicht ganz unwichtig.

Das Service kann als „sehr herzlich und unkompliziert“ zusammengefasst werden und war trotz gut gefülltem Lokal stets präsent ohne aufdringlich zu werden.

Die Küche präsentierte sich regionaltypisch und mit konstant guter Qualität. Besonders hervorzuheben war die gebratene Gänseleber – sensationell! Ein Highlight im Rössli ist sicherlich die Weinkarte: Über 500 Weine bietet der Keller – darunter sehr viele Top-Franzosen. Wir konzentrierten uns aber auf die Tropfen aus der Bündner Herrschaft, darunter auch die Lokalmatadoren von Daniel Gantenbein und Thomas Studach, die ab Hof leider nicht erhältlich sind. Besonders erfreulich war, dass es auch von diesen edlen Weinen noch ältere Jahrgänge im Rössli-Keller gibt und sie auch mit moderaten Aufschlägen angeboten werden.

Wir bedanken uns bei Doris und Ueli Kellerberger für die Gastfreundschaft!

meine Bewertung:

Rössli Punkte : max.
Ambiente: 7 10
Service: 8 10
Weine: 8 10
Essen: 16 20
39 50

Ein Gedanke zu “Hotel Restaurant Rössli, Bad Ragaz, Schweiz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.